Allgemein,  Zucht

Eine Wiese für Zwei

Am letzten Montag besuchten wir Árpád in Dümpelfeld. Dort angekommen lernten sich Goji und Árpád erst einmal kennen. Sie mochten sich auf Anhieb sehr und wir spazierten durch den schönen Garten von Gabriele Weber (Besitzerin von Árpád). Sie spielten ein wenig und und Árpád machte Goji sehr galant den Hof. Nach ca. einer halben Stunde kam es dann zur „Hochzeit“ der Beiden, was uns alle sehr freute. Goji freute sich ganz besonders, sie hüpfte und sprang völlig ausgelassen herum und bellte fröhlich. Nun sind wir alle ganz gespannt, ob wir Ende September Babies bekommen. Am Mittwoch, den 26.08.  gehen wir zum Ultraschall, dann wissen wir es ganz genau. Wir werden es euch dann berichten. Also bis dahin. Eure Katja und Jeanne mit Goji San

3 Kommentare

  • Michaela

    Liebe Katja, das sind tolle Neuigkeiten schön das die beiden sich mochten. Dann warten wir mal gespannt auf den 26.08 und drücken mal die Daumen. Liebe Grüße Ela und Uwe

    • zottelige

      Ja, wir freuen uns auch darüber, ich halte Euch auf dem Laufenden. Am 26. August lassen wir einen Ultraschall machen! Lg Katja und Goji San

  • Gabriela Müller

    Hallo Frau Mövius,
    der 26. ist vorbei – und ich bin schon ganz gespannt … wie schauts aus, wird es kleine Pulik geben?
    ich wünsche einen schönen Sonntag! Gruß, G.Müller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.